Search Tags for haareschneiden

„Ich hab‘ mich nie getraut, mir die Haare abzuschneiden…“ (Conni, 46, aus Mannheim) ▫️ „Kurze Haare wollte ich schon, seitdem ich 13 Jahre alt bin. Damals habe ich in Berlin in der S-Bahn eine supercoole Frau gesehen, die so kurze Haare hatte. Und ich dachte mir nur: So will ich auch sein. Ich hab‘ mich dann nie getraut, die Haare abzuschneiden, bis ich vor elf Jahren meinen Mann kennenlernte, der hat mich darin bestärkt. Ich muss nach dem Duschen überhaupt nicht in den Spiegel schauen, nur einmal mit dem Handtuch durchrubbeln – fertig. Die Leute reagieren von total begeistert bis hin zur Frage: Sind sie auch betroffen? ‚Immer‘, antworte ich dann.“ . . . #frisur #frisurentrend #frisureninspiration #kurzehaare #kurzhaarfrisuren #kurzhaarschnitt #trend #haare #hairstyle #haareschneiden #mannheim #oftersheim #swr #swrheimat #heimat
#langhaarliebe 💛 Es sind Ferien und Benedict verschafft mir Ich-Zeit. Ich könnte da ja Wunder wie produktiv sein. Bin ich auch. Aber aktuell ist echte Langsamkeit weiter vorn. Ich sitze rum und schneide Spliss mit der S&D-Methode (Search and Destroy). Wer das nicht kennt: Man nimmt sich die Haar strähnenweise vor, sucht sie nach #Spliss und Bruch ab und schneidet nur den kaputte Teil. Dadurch verliert man keine Länge, die Haare werden gründlicher von befreit als bei einem Spitzenschnitt, weil man einen viel größeren Längenbereich absuchen kann und ich finde das auch herrlich entspannt. Befriedigend. Es dauert natürlich sehr viel länger als ein Spitzenschnitt, aber das war es mir schon immer wert. Ihr seht es auf dem Foto, meine Haare wirken ziemlich trocken. Das letzte Jahr haben sie ganz schön einstecken müssen. Die Länge liebe ich aber. Also pflege ich jetzt wieder mehr und schneide die Schäden raus. Denn kaputt ist kaputt. Pflege ist immer präventiv. Trockenes Haar kann zwar kurzfristig wieder etwas Feuchtigkeit und Protein von außen dazu bekommen, aber Bruch und lässt sich nicht kleben. Wenn ich mit #S&D durch bin, gibt es dennoch den nächsten pitzenschnitt einfach um die Kante dicht zu halten, zumal &D vor allem bei dünnerem stark splissigem Haar (hier hier ich!) die unteren Längen etwas ausdünnen kann. War für Anfang Juli angesetzt, aber ich wollte erst sehen, wie die Haare wirken, wenn die chäden raus sind. Fazit jetzt nach etwa 50% abgesucht: sie fallen zig mal besser! Viel seidiger und weniger plüschig. Das Ausdünnen fällt dagegen gar nicht auf.💛 Bild zwei zeigt den abgeschnibbelten pliss. Mehr als bei einem 2cm-pitzenschnitt runter gekommen wäre. Und um den pliss mit einem normalen Haarschnitt zu erwischen, hätte ich gut 20cm kappen müssen. Der zeitliche Gegenwert von etwa 1,5 Jahren Wachstum. Da suche ich dann eben lieber einige tunden meine Haare ab. Einfache Rechnung für einen Rapunzelfan wie mich. 😊 . . . #haselnussblond #langehaare #onedayimgonnaberapunzel #rapunzel #rapunzelmoment #haarpflege #trockeneshaar #wachsenlassen #naturhaarfarbe #sommer #haareschneiden #hüftlänge #haarschnitt #haareselberschneiden